Bilder

…mit Oita und Gutenberg

Früher war mehr Winter…

So sieht der Blocktyp Cover aus. Overlay 40 mit Overlayfarbe schwarz.

…ohne Cover
Bildeinstellungen: Weite Breite

Zweispaltig geht auch

Ob das mit dem Winter noch was wird? So wars ca 2008:
Zu diesem „damals“ find ich das Sepia ganz passend

Die Einstellungen im Gutenberg-Editor
Blocktyp = zweispaltig
Template = fullwidth

Da passt auch eine Überschrift dazwischen

Gleiches Jahr, gleiche Kamera ( völlig unerheblich) und gleiche WordPress-Einstellungen.

Eine Gallerie sieht dann so aus.

…Gallerieeinstellungen 3-spaltig und weite Breite.

Fotos B/W aus den letzten Jahren.

Vorformatierter Text - das html-Tag ist <pre></pre>
und eignet sich z.b. für Codebeispiele.
Nachstehendes Beispiel habe ich aus VScode eingefügt.



<head>
<meta charset="UTF-8">
<meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1.0">
<meta http-equiv="X-UA-Compatible" content="ie=edge">

<title>Home</title>

<!--=======================================================================
==== Styling =============
=======================================================================-->

<!--
<link rel="stylesheet" href="https://cdnjs.cloudflare.com/ajax/libs/normalize/8.0.0/normalize.css">
-->
<link rel="stylesheet" href="css/style.css">


</head>


Das ist ein pullqote – Block. Die Idee ist ein Zitat farbig hervorzuheben


Styles – farbfüllend
Hauptfarbe – blau
Textfarbe – hellgrau